Schamlippen vergrössern - Intimchirurgie

Für ein jüngeres Erscheinungsbild

Information zur Schamlippenvergroesserung Dr Sylvester M Maas

Das Volumen der äusseren Schamlippen kann im Laufe der Zeit abnehmen wodurch der Wunsch nach einer Vergrösserung entstehen kann. Dies ist heutzutage, im Rahmen eines ambulanten Eingriffs, sehr gut möglich.

Den grossen Schamlippen (wieder) Volum geben

Mit dem Zunehmen der Jahre können die äusseren Schamlippen an Volumen und Spannung verlieren. Bei manchen Frauen sind die äusseren Schamlippen (Labia Majora) veranlagungsbedingt nur schwach ausgeprägt.

Ist eine Schamlippen Vergrösserung dauerhaft?

Für die Modellierung der grossen Schamlippen besteht die Möglichkeit mit körpereigenem Fett das Volumen der grossen Schamlippen aufzubauen und damit zu vergrössern.

Eine andere Möglichkeit ist das Aufspritzen der äusseren Schamlippen mit Hyaluronsäure.

Werden die äusseren Schamlippen mit körpereigenem Fett aufgefüllt, so ist der Effekt dauerhaft. Bei einer Behandlung mit Hyaluronsäure hält die Wirkung gut ein Jahr.

Alles Ambulant

Beide Behandlungen werden ambulant und unter Lokalanästhesie durchgeführt, das heisst, man kann direkt nach der Vergrößerung gleich wieder nach Hause gehen. 

Die Eigenfettunterspritzung dauert in etwa 1,5 Stunden; die Unterspritzung mit Hyaluronsäure ca. 30 Minuten.

Ihre Beratung – Schamlippen vergrössern

Volle Schamlippen haben für viele Frauen einen positiven Einfluss auf Ihr Selbstwertgefühl und Wohlbefinden. Mit zunehmendem Alter oder auf Grund genetischer Veranlagung kann es jedoch so sein, dass die äusseren Schamlippen zu wenig Volumen aufweisen. Sie Erscheinen dann im Verhältnis zu den inneren Schamlippen eher klein.

Diese oft als unerwünscht wahrgenommene Situation, lässt sich durch das Wiederherstellen des fehlenden Volumens lösen.

In welchem Umfang der Eingriff vorgenommen wird, ist abhängig von sowohl der Ausgangssituation als auch den persönlichen Wünschen und damit von Fall zu Fall verschieden.

Die Behandlung

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten die äusseren Schamlippen aufzufüllen:

1.  Volumenaufbau durch Eigenfett:

Das Volumen der grossen Schamlippen kann durch die Unterspritzung von Eigenfett erfolgen. Hierzu wird eine geringe Menge Fett von einer anderen Körperstelle abgesaugt (Fettabsaugung), schonend aufbereitet und in die Schamlippen unterspritzt.

Das eingespritzte Fettgewebe bleibt im Durchschnitt zu 40 bis 50 Prozent lebenslang erhalten. Die übrigen Zellen verlieren den Anschluss an die Blutversorgung und werden vom Körper abgebaut.

Sollte zu viel Eigenfett wieder vom Körper abgebaut werden, kann in einer weiteren Sitzung die Unterspritzung von Eigenfett wiederholt werden, bis das gewünschte Ergebnis erreicht wird.

Relativ kleiner Eingriff

Die Eigenfett-Unterspritzung ist ein verhältnismässig kleiner Eingriff, der problemlos ambulant und in lokaler Anästhesie (Betäubung) durchgeführt werden kann. Die Form und Grösse der Schamlippen werden abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche.

 

2. Volumenaufbau durch Hyaluronsäure

Die Vergrösserung der Schamlippen erfolgt durch Einspritzen von Hyaluronsäure in die äusseren Schamlippen. Dies geschieht in meiner Praxis. Nach dem Eingriff können Sie sofort in den Alltag zurückkehren. Hyaluronsäure wird kontinuierlich vom Körper abgebaut und hält etwa für 6 bis 12 Monate. Nach diesem Zeitraum ist eine erneute Behandlung möglich.

Ihre Nachsorge

Die Vergrösserung der Schamlippen gilt als relativ kleiner und besonders komplikationsarmer Eingriff. Sie können die Praxis nach dem Eingriff wieder verlassen.

Sie werden sich nach der Eigenfett-Unterspritzung rasch erholen. Nach der Operation wird es zu einer Schwellung der Schamlippen kommen und es können vorübergehend Hämatome auftreten die jedoch keiner weiteren Nachbehandlung bedürfen.

Die Kosten

Schamlippenvergrösserung, inklusive der gesamten Nachbetreuung, ab 4’500 CHF

Die auf unserer Website aufgeführten Preise sind Richtwerte, da die Kosten einer Operation u/o Behandlung in direkten Zusammenhang stehen mit Aufwand und Zeit.

Für genauere Angaben, abgestimmt auf Ihre persönliche Situation, empfehlen wir Ihnen um einen unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren.
In einer persönlichen Konsultation können sowohl Ihre Ausgangssituation beurteilt, als auch Ihre individuellen Wünsche und Erwartungen besprochen werden.

Für eine unverbindliche Beratung

Durch den Eingriff kann sich ein deutlich verbessertes Körpergefühl einstellen. Sollte zu viel Eigenfett wieder vom Körper abgebaut werden, kann in einer weiteren Sitzung die Unterspritzung von Eigenfett wiederholt werden, bis das gewünschte Ergebnis erreicht wird.

Bei der Vergrösserung mit Hyaluronsäure entstehen keine sichtbaren Narben.

Die Unterspritzung von Eigenfett ist ebenfalls ein Verfahren, bei welchem lediglich maximal 2 mm grosse Narben entstehen und somit in aller Regel keine störenden Narben zurückbleiben.

Nein die Eigenfett Unterspritzung erfolgt mit Kanülen der Grösse: 1.2 mm für die Unterspritzung von Eigenfett und 2 mm zur Fettabsaugung (beispielsweise am Bauch). Die Hautinzisionen um die Kanülen durch die Haut ins Fettgewebe hinein zu bringen sind damit so klein, dass die kleinen Hautinzisionen nicht vernäht werden müssen.

Dr. Sylvester M. Maas

Dr. Sylvester M Maas, plastic surgeon

Factsheet zu Dr. Maas (pdf)

Wünschen Sie sich einen persönlichen Beratungstermin
mit Dr. Maas?

041 553 71 72
Kontaktformular
drmaas@plastische-chirurgie.ch

MAAS AeSTHETICS
Bundesplatz 16
6300 Zug

Gut zu wissen

  • OP Dauer: 1 – 2 Std
  • Anästhesie: Örtliche Betäubung, auf Wunsch Dämmerschlaf oder Vollnarkose durchgeführt von Anästhesisten.
  • Aufenthalt: Ambulant
  • Nachsorge: Keine
  • Arbeitsunfähigkeit: Einige Tage abhängig von der körperlichen Belastung.
  • Sport: Je nach Sportart 2 bis 6 Wochen kein Sport. 
  • Kosten: ab 4’500 CHF

FAQ zur Schamlippen vergrössern